Interessante Artikel

Titel Erläuterung PDF zum Download
Lebensmittelhygienegesetz Ergänzung 2015/Österreich

Bei vorsätzlichen Verstößen gegen das Lebensmittelhygienegesetz in Kenntnis der Rechtwiedrigkeit des Handelns, können folgende Strafen verhängt werden ...

Qualitätsbeurteilung von Lebensmittel

Quelle: Bayrisches Landesamt

S A L M O N E L L E N

Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelvergiftungen für Küchenpersonal.
Salmonellen sind Bakterien. Sie können Erkrankungen mit Durchfall, Fieber, Erbrechen und Bauchschmerzen verursachen. Bei manchen Menschen können diese Erkrankungen auch tödlich verlaufen...

Legionellen

Quelle WKO Kärnten

Massentierhaltung und seine Folgen

Wir schaden uns selbst ...

Massentierhaltung und seine Folgen

88% des Putenfleisches sind bereits mit multiresistenten Krankenhauskeimen besiedelt(Stand 2015). Sehr viele Menschen sind bereits Träger dieser Keime und kommen laufend damit in Kontakt. Jeder der mit rohem Fleisch hantiert sollte zum Selbstschutz Einmalhandschuhe tragen. Jedes mal, bevor man den Fleischarbeitsplatz verlässt, müssen die Einmalhandschuhe ausgezogen und fachgerecht entsorgt werden. Hände und Arbeitsgeräte immer sofort desinfizieren. Nur so kann die Keimverbreitung unterbunden werden!

Schutz vor Lebensmittelinfektionen im Privathaushalt

Quelle: BFR _ Verbrauchertipps

Haltbarkeit von Lebensmittel

Generell bedeutet das Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht, dass ein Lebensmittel
nicht mehr genussfähig ist.

So schnell verbreiten sich Viren in einem Bürogebäude

Quelle: Die Welt
 
Hinweis KOMO: Der A1 Depot Reiniger mit menschfreundliche Bakterien reinigt nicht nur sehr gut und zögert Wiederanschmutzung hinaus, sondern verhindert bei regelmäßiger Anwendung nachweislich auch die Ansiedelung von krankmachenden Mikroorganismen.

Jahresbericht 2014 Infektionskrankheiten in Österreich

Meldepflichtige Infektionskrankheiten Stand 31.03.2015
Auflistung nach Bundesländer