GERÜCHE und BAKTERIEN vermeiden und bekämpfen

1-2 von 2

Ärger mit unerwünschtem Geruch oder schlechtem Raumklima? Mit zwei Produkten vermeidet und bekämpft man Gerüche und Bakterien, auch bei schwierigen Bedingungen.

Die beste Luft ist die, die man nicht wahrnimmt. Schlechter Geruch entsteht bei biochemischen und technischen Prozessen. Hier finden sie Produkte, mit denen Sie die Ursache für schlechten Geruch bekämpfen und nicht mit Parfüm überdecken.

Geruchsintensive Stoffe in der Atemluft durch technische Prozesse (Rauch, Dunst ...), werden mit dem KOMO Luftbehandlungsspray  ummantelt. Die Luft erhält sehr schnell eine neutrale Geruchsqualität mit Sauberkeit vermittelndem Zitronenduft.

Unangenehmer Geruch aus biochemischen Vorgängen werden von Bakterien verursacht.  Dieser "Schmutz" in Teppichen, Fliesenfugen, Kühlschränken, usw. muss tiefenwirksam entfernt werden.  Der Bakterienreiniger  "Hygiene Assistent 1"  entzieht unerwünscht auch manchmal krank machenden und schlecht riechenden Bakterien die Lebensgrundlage. 

KOMO

Geruch Luftbehandlung "1"

500 ml Doses mit Hochdruckzerstäuber. Durch die fein verteilten Wirkstoffen werden störende Gerüche nicht überdeckt, sondern ummantelt und sofort beseitigt...
ab 14,00 € *