NEUENTWICKLUNG GESCHIRR_GLAS REINIGUNG GEWERBLICH • ungefährlich, umweltfreundlich

1-1 von 1

Saubere, hygienische Gläser und Geschirr sind Ihre Visitenkarte.

Wirtschaftlich, ungefährlich und ökologisch muss das Spülsystem funktionieren.

Das ist  die ständige Herausforderung für gewerbliche Spülmaschinen und der dazu passenden Chemie. 

So entstand der Plan ein Reinigerkonzept zu entwickeln, das den Wünschen des Kunden, der Maschinenhersteller, der damit arbeitenden Menschen und der Umwelt gerecht wird. 

Gefährliche Produkte treffen vielleicht ganz andere. Vielleicht aber auch einen wieder selbst und man ist sich dessen gar nicht bewusst. Dieses KOMO Chemiekonzept braucht keine gefährlichen und umweltschädlichen Inhaltsstoffe, um problemlos zu funktionieren. 

Die hier vorgestellte NEUENTWICKLUNG "KOMO PROTECT GESCHIRRSPÜLPRODUKTE" sind ohne Alternative bei der Erfüllung von  • ARBEITSSICHERHEIT • ÖKOLOGISCHE VERANTWORTUNG  und  GRÜNDLICHE HYGIENISCHE REINIGUNG.

Da speziell bei umweltfreundlich deklarierten Produkten die Transparenz  wichtig ist, sind die Inhaltsstoffe  nachvollziehbar auf der Etikette aufgelistet. Der KOMO PROTECT 5  Geschirrreiniger ist zudem frei von den üblichen problematischen Inhaltsstoffen.

Chlor-frei, Phosphat-frei, NTA-frei und Ätznatron-frei.

KOMO PROTECT SPÜLMASCHINEN PRODUKTE machen das  SPÜLEN von Glas, Geschirr, Töpfen, Kunststoff, Besteck - UNGEFÄHRLICH und UMWELTVERTRÄGLICH. Der Effekt ist langanhaltend und völlig unschädlich gegenüber Menschen, Tieren, Umwelt und Einrichtung. 

Der Praxisbetrieb zeigt, Gläser-, Geschirr-, Topfspül- und Bandmaschinen liefern wie gewohnt ein hygienisch sauberes und schmutzfrei gehaltenes Spülergebnis bei Wasserbedingungen von 0° bis maximal 12°dH. Auch empfindlichste Spülmaterialien werden jetzt in kürzester Zeit, ohne Schaden zu nehmen, gründlich und hygienisch gespült. Das eröffnet Perspektiven für Bereiche, die ohne Schutz undenkbar wären. 

 

Man beachtet es nicht, aber wenn Spülmaschinen über keine funktionierende Absaugung verfügen, ist der entweichende Dampf für die Gesundheit bedenklich und kann bei empfindlichen Personen für einen Arbeitsausfall verantwortlich sein. Wenn in der Spülmaschine das KOMO Protect Produktkonzept verwendet wird, beinhaltet der Dampf aus der Spülmaschine keine unsicheren Inhaltsstoffe, es entsteht kein Dampf mit ätzendem oder chlorhältigem Inhalt und es sind somit auch diesbezüglich keine gesundheitlichen Probleme zu erwarten.

Das Produkt kann mit jedem herkömmlichen Dosiergerät automatisch in die Spülmaschine dosiert werden. 


VORTEILE  ZUSAMMENGEFASST:

• einfache, ungefährliche Inbetriebnahme

• der Spülprozess wird nicht verändert

• schnelle, gründliche Sauberkeit und Glanz

• nicht umweltbelastend

• behindertengerecht

• keine Gefahr bei Berührung

• keine Lagervorschriften

• keine Transportvorschriften

• keine GHS Gefahrenkennzeichnung

• für jedes Dosiersystem geeignet

• für jedes Spülsystem geeignet

• Diverse Bauteile von Spülmaschine haben in Verbindung mit diesem schützenden Reinigerkonzept eine wesentlich längere Lebensdauer.