PROTECT_GESCHIRR_GLAS_REINIGER gewerblich • ungefährlich • umweltfreundlich

1-1 von 1

Glänzendes, hygienisch sauberes Glas und Geschirr ist die Visitenkarte der Gastronomie. Die Praxis zeigt, jetzt kann man mit gefahrloser Chemie Gläser, Geschirr und Spülgut maschinell reinigen. Das KOMO Protect Chemiekonzept braucht keine gefährlichen und umweltschädlichen Inhaltsstoffe, um problemlos in Gläser-, Geschirr-, Topfspül- und Bandmaschinen zu funktionieren. 

Seit Beginn der maschinellen Geschirrreinigung wird die Sauberkeit des Spülgutes mit ätzenden Gläser- und Geschirrreinigern umgesetzt. Viele Menschen machen mit diesen gefährlichen Reinigern schmerzhafte Erfahrung. Auch Allergien können durch den aus der Spülmaschine entweichende Dampf, der immer mit ätzenden Reinigersubstanzen kontaminiert ist, ausgelöst werden. Diese Produktgruppe ist gefährlich! Es gibt daher strenge gesetzliche Sicherheitsvorschriften für Transport, Lagerung und für die Anwendung. Das Produkt ist geruch- und farblos. Gefahr für die Gesundheit oder materiellen Werten, kann bei Verwendung ätzender Chemie daher nie ausgeschlossen werden! Die Dosierung beträgt in der Regel 3 ml/l.

 "KOMO PROTECT GESCHIRRSPÜLPRODUKTE" sind alternativlos wenn es um • ARBEITSSICHERHEIT • ÖKOLOGISCHE VERANTWORTUNG  und  GRÜNDLICHE HYGIENISCHE REINIGUNG geht. Auch Stärlkebeläge  werden mit dieser innovativen Rezeptur gründlich entfernt. 

Produktdatenblatt Protect Reiniger 5

Da speziell bei umweltfreundlich deklarierten Produkten die Transparenz  wichtig ist, sind die Inhaltsstoffe  nachvollziehbar auf der Etikette aufgelistet. Der KOMO PROTECT 5  Geschirrreiniger ist zudem frei von den üblichen für Mensch und Natur problematischen Inhaltsstoffen wie Chlor, Phosphat, NTA und Ätznatron.

Der Praxisbetrieb zeigt, Gläser-, Geschirr-, Topfspül- und Bandmaschinen liefern wie gewohnt ein hygienisch sauberes und schmutzfrei gehaltenes Spülergebnis bei Wasserbedingungen von 2° bis maximal 12°dH. Auch empfindlichste Spülmaterialien werden jetzt in kürzester Zeit, ohne Schaden zu nehmen, gründlich und hygienisch gespült. 

Das Produkt kann mit jeder herkömmlichen Dosierflasche oder mit einem elektrischen Dosiergerät automatisch in Spülmaschinen dosiert werden. 


VORTEILE  ZUSAMMENGEFASST:

• einfache, ungefährliche Inbetriebnahme

• der Spülprozess wird nicht verändert

• schnelle, gründliche Sauberkeit und Glanz

• nicht umweltbelastend

• behindertengerecht

• keine Gefahr bei Berührung

• keine Lagervorschriften

• keine Transportvorschriften

• keine GHS Gefahrenkennzeichnung

• für jedes Dosiersystem geeignet

• für jedes Spülsystem geeignet

• Diverse Bauteile von Spülmaschine haben in Verbindung mit diesem schützenden Reinigerkonzept eine wesentlich längere Lebensdauer.